Die 1, Herrenmannschaft des TV Simmershausen Tischtennis erobert die Tabellenführung trotz eines großen Schocks den sie diese Woche zu verkraften hatte zurück

Die letzte Woche begann für die 1. Herrenmannschaft des TV Simmershausen Tischtennis mit einer Schocknachricht. Nachdem kurz vor Saisonbeginn die Nummer 4 seine Teilnahme an der Punkterunde abgesagt hatte, fällt jetzt auch noch für den Rest der Hinrunde Christian Eberhardt verletzungsbedingt aus . Diese Nachricht erreichte uns am Montag, so dass wir ganz kurzfristig für das Pokalspiel am Dienstag und für das Spiel am Mittwoch gegen Tabellenführer Niestetal umbauen mußten.

Pokalspiel TTC Weser Diemel gegen TV Simmershausen

Der TV Simmershausen trat bei der leicht favorisierten Mannschaft aus Weser Diemel in der ersten Pokalrunde in der Aufstellung Konrad Schmidt (0) Matthias Reum (0) Sven Schidlowski (0) und dem Doppel Schmidt/Reum (1) an. Die 50 km weite Anreise wurde für unser Team nicht belohnt. Lediglich Konrad Schmidt und Matthias Reum konnten einen Punkt im Doppel holen und unser Team verlor die erste Pokalrunde mit 4:1 und schied somit in der ersten Pokalrunde aus .

Spiel SG Niestetal gegen TV Simmershausen

Am Abend nach der Niederlage in Bad Karlshafen gegen Weser Diemel mußte unsere 1.Herrenmannschaft  beim derzeitigen Tabellenführer der SG Niestetal antreten . Wir traten in der Aufstellung Konrad Schmidt (1) Matthias Reum (1) Sven Schidlowski (2) Pascal Kiehl (1) und den Doppeln Schmidt/Reum (1) und Schidlowski/Kiehl (1) an.

Nachdem wir zu Beginn überraschenderweise beide Doppel gewinnen konnten, konnte man mit entsprechend mehr Sicherheit in die Einzel gehen und wir führten nach der Ersten Einzelrunde dann schon mit 5:1 . Auch der zweite Einzeldurchlauf verlief gut für uns und wir konnten das Spiel mit 7:3 für uns entscheiden und damit die Tabellenführung erobern. Besonders zu erwähnen ist die sehr gute Leistung unserer beiden Eigengewächse Sven Schidlowski und Pascal Kiehl, die ein Beweis dafür sind, daß sich eine gute Jugendarbeit auszahlt .

Das nächste Spiel unserer 1. Herren ist am Samstag den 16.10. um 17:00 Uhr in heimischer Halle gegen Kaufungen .

Während der Herbstferien machen wir aufgrund von Umbauarbeiten in der Sporthalle eine Trainingspause, freuen uns aber darüber den ein oder anderen interessierten nach Herbstferien zu unseren Trainingszeiten zu einem Schnuppertraining begrüßen zu können .

Trainingszeiten:

Mittwochs 17:30 bis 19:30  Training für alle

Freitags 17:15 bis 19:00 Training Schüler und Anfänger Kinder

Freitags 19:15 bis 21:00 Training Schüler fortgeschrittene Erwachsene und Hobbyspieler

Freitags 20:00 bis 22:00 freies Training

Für Fragen gerne an Matthias Reum wenden unter 0157-57046289 oder Reumkuriere@gmail.com

 

Erfolgreiches Wochenende der Schülermannschaften des TV Simmershausen

Die beiden Schülermannschaften des TV Simmershausen mußten am 01.10. und am 02.10. jeweils zu ihrem nächsten Saisonheimspiel antreten.

Den Anfang machte die zweite Schülermannschaft die am Freitag den 01.10. in der Aufstellung Julian Boldt (2) Christian Eckel (1) Lina Reum (1) Hannah Reum (2) und dem Doppel Reum/Reum gegen die 1.Schüler aus Breuna. Unsere Schüler hinterließen in diesem Spiel wieder sehr starken Eindruck. Es starteten die beiden Reum Schwestern, die in dieser Saison im Doppel noch ungeschlagen sind und auch in diesem Spiel keine Probleme hatten das Doppel für sich zu entscheiden . Besonders zu erwähnen ist auch Julian Boldt, der zwei Siege für sich verbuchen konnte und nur gegen die wirklich starke Nummer 1 von Breuna im 5. Satz in der Verlängerung verlor . Auch der Jüngste im Spiel Christian Eckel konnte wirklich überzeugen und verlor nur gegen die Nummer 1 von Breuna . Lina Reum erging es genau wie Julian Boldt und sie verlor nur gegen die Nummer 1 von Breuna im 5, Satz in der Verlängerung nachdem sie einen 0:2 Satzrückstand noch ausgleichen Konnte . Hannah Reum konnte überzeugen und gewann ihre beiden Spiele klar mit 3:0 Sätzen . Die Freude bei unseren vier Spielern war groß, das man den zweiten Sieg in Folge diesmal mit 7:3 Spielen erringen konnte .

Am Samstag spielte dann die erste Schüler gegen Kaufungen in der Aufstellung Mirja Deppe (3) Paul Rehbein (3) Lina Reum (0) und dem Doppel Deppe/Rehbein . Auch die erste Schüler hat ein sehr starkes bisher noch ungeschlagenes Doppel mit Deppe/Rehbein. Auch in diesem Spiel konnten sich Mirja und Paul mit einer sehr starken leistung gegen die unbequemen Kaufunger Gegner durchsetzen. Mirja Deppe und Paul Rehbein waren bis zu diesem Spiel auch im Einzel noch ungeschlagen . Beide konnten Ihre Siegesserie beibehalten und alle ihre 3 Spiele gewinnen und mit wirklich guten Leistungen überzeugen. Lina Reum, die als Ersatz für den derzeit ausfallenden Maxi Horn mitspielte, zeigte starke spielerische und kämpferische Leistungen, konnte aber leider in der für sie höheren Spielklasse am Ende kein Spiel für sich entscheiden. Auch unsere erste Schülermannschaft war am Ende sehr glücklich über ihren dritten Saisonsieg im dritten Spiel welchen sie mit 7:3 gegen Kaufungen erringen konnte .

Unsere Spieler und Trainer freuen sich schon wieder auf die nächsten Trainingseinheiten und laden jeden der Freude am Tischtennis haben könnte dazu ein einmal zu einem Probetraining vorbei  zu kommen .

Trainingszeiten :

Mittwochs 17:30 bis 19:30 für Alle

Freitags 17:15 bis 19:00 für Schüler und Anfänger im Kinderbereich

Freitags 19:15 bis 21:00 für fortgeschrittene Schüler, Erwachsene und Hobbyspieler

Freitags 20:00 bis 22:00 Freies Training

Informationen gibt es bei Matthias Reum 0157-57046289 oder reumkuriere@gmail,com

Weitere Informationen finden sie auch schon im Internet auf der Website des TV Simmershausen .

Bilder mit Mannschaftsfotos und impressionen aus dem Training folgen in den nächsten Berichten .

Die Tischtennisabteilung des TV Simmershausen ist in die Saison 21/22 gestartet

Die Tischtennisabteilung ist mit zwei Herrenmannschaften und zwei Schülermannschaften in die Saison 2021/22 gestartet . Nach dem man nach den Sommerferien wieder einigermaßen normal mit dem Trainingsbetrieb beginnen konnte und sogar ein Trainingslager mit 6 Trainingseinheiten an einem verlängerten Wochenende durchführen konnte sind alle Spieler mit einem guten Gefühl und gut vorbereitet in die neue Saison gestartet .

Die 1 Herrenmannschaft darf nach dem Aufstieg in der 2.KK in diesem Jahr antreten.

Spiel TV Simmershausen 1 gegen Helsa 2

Im 1. Spiel der Saison trat der TV Simmershausen in der Aufstellung Konrad Schmidt (1) Matthias Reum (2) Christian Eberhardt (1) Sven Schidlowski (0) und den Doppeln Schmidt/Eberhardt (0) und Reum/Schidlowski (1) an . Der Start in das 1. Spiel war etwas holprig und man vepasste den Sieg knapp und das Spiel endete 5:5 .

Spiel Vollmarshausen 2 gegen TV Simmershausen 1

Im 2. Spiel der Saison trat Simmershausen mit Konrad Schmidt (1) Matthias Reum (1) Christian Eberhardt (1) Sven Schidlowski (2) und den Doppeln Schmidt/Eberhardt (0) und Reum/Schidlowski (1) an. In diesem Spiel wirkte das Team aus Simmershausen schon wesentlich eingespielter und konnte das Spiel ungefährdet mit 6:4 für sich entscheiden .

Spiel SC Söhre 4 gegen TV Simmershausen 1

Im Spiel bei der SC Söhre trat Simmershausen mit Konrad Schmidt (2) Matthias Reum (2) Christian Eberhardt (1) Sven Schidlowski (0) und den Doppeln Schmidt/Eberhardt (1) und Reum/Schidlowski (1) an. Das Team aus Simmershausen konnte mit 5:0 in Führung gehen, bis auch die sc Söhre dann die ersten Punkte machen konnte . Am Ende stand ein ungefährdeter 7:3 Erfolg für den TV Simmershausen da und man konnte somit nach den ersten drei Serienspielen die Tabellenführung übernehmen .

Die zweite Herrenmannschaft tritt in diesem Jahr in der 3. KK an

Pokalspiel Elgershausen 5 gegen Simmershausen 2

Die zweite Mannschaft des TV trat im 1.Spiel zum Pokalspiel in Elgershausen an .

Simmershausen spielte mit Pascal Kiehl (2) Thomas Boldt (1) Daniel Horn (0) und dem Doppel Kiehl/Boldt (0) . Nach langem Kampf unterlag man schließlich dem Gegner aus Elgershausen knapp mit 4:3 nachdem alle Spieler das Beste aus sich heraus geholt hatten und schöne Spiele zu sehen waren.

Spiel Meimbressen 4 gegen Simmershausen 2

Beim spiel der 2. Mannschaft in Meimbressen hatte unser Team leider sehr viele krankheitsbedingte Ausfälle . Aufgrund der dadurch sehr geschwächten Personaldeckke konnte man nur mit 3 Spielern antreten. Die Aufstellung von Simmershausen lautete wie Folgt Sven Schidlowski (0) Louis Kiehl (0) Boris Zimmermann (0) und das Doppel Schidlowski/Kiehl (0). Das Team kämpfte trotz der Personellen Schwächungen konnte aber diese unterlegenheit nicht ausgleichen und mußte sich Meimbressen mit 0:10 geschlagen geben .

Die Erste Schüler Mannschaft tritt in diesem Jahr in der KL Schüler bis 15 Jahre an

TV Simmershausen Schüler 1 gegen KSV Auedamm 1

Im Vorhinein des Spiels gegen KSV Auedamm 1 hatten unsere Schüler vor dem Gästeteam großen Respekt, da der KSV Auedamm für seine gute Jugendarbeit bekannt ist . Simmershausen trat an mit Mirja Deppe (3) Paul Rehbein (3) Maxi Horn (3) und dem Doppel Deppe/Rehbein (1).  Im Laufe des Spiels christallisierte sich sehr schnell heraus, daß der Trainingsfleiß und auch die konzentrierte Arbeit unserer Schüler Früchte getragen hat und der große Respekt vor dem Gegner grundlos war .

Die erste Schüler besiegte die Mannschaft von Auedamm mit Lediglich einem Satzverlust und 10:0 Spielen.

KSV Auedamm gegen TV Simmershausen Schüler 1

Im Rückspiel beim KSV Auedamm 1 nur eine Woche nach dem Hinspiel traten wir mit Mirja Deppe (3) Paul Rehbein (3) Julian Boldt (3) und dem Doppel Deppe/Rehbein (1) an.  Nach dem klaren Ausgang des Hinspiels änderte sich auch im Rückspiel nichts und die Simmershäuser konnten auch dieses Spiel mühelos mit 10:0 für sich entscheiden .

Die 2. Schüler des TV Simmershausen tritt in diesem Jahr in der 1KK Schüler bis 15 Jahre an

Spiel TV Simmershausen Schüler 2 gegen Balhorn 1

Im Spiel gegen Balhorn 1 traten die Schüler aus Simmershausen mit Julian Boldt (1) Christian Eckel (0) Lina Reum (1) Hannah Reum (0) und den Doppeln Boldt/Eckel (0) und Reum/Reum (1) an .

Nach langem Kampf und vier verlorenen 5 Satz Spielen unterlag unsere Mannschaft mit Pech 7:3 .

Für das erste Saisonspiel trotzdem eine sehr gute und kämpferisch starke Leistung .

Spiel Meimbressen 1 gegen TV Simmershausen Schüler2

Zum Auswärtsspiel in Meimbressen trat unsere Schülermannschaft mit Julian Boldt (2) Christian Eckel (2) Lina Reum (2) Hannah Reum (2) und den Doppeln Boldt/Eckel (1) und Reum/Reum (1) an .

In diesem Spiel war ganz besonders zu erkennen, daß unsere Kinder ein gutes und abwechslungsreiches Training genießen . In knappen Spielen waren sie sofort in der Lage den Ratschlägen des Trainers zu folgen und diese sofort umzusetzen und somit auch 0:2 Satzrückstände in einen 3:2 Sieg umzudrehen. Eine Fantastische Leistung unserer tweiten Schüler die mit 10:0 gegen Meimbressen gewann .

 

Insgesamt können wir mit den Startleistungen unserer Teams sehr zufrieden sein und sehen, dass wir mit unserer Arbeit auf dem richtigen Weg uns befinden.

Ausblick auf die Kommenden Aufgaben:

1.Herren  05.10. Pokalspiel in Bad Karlshafen 06.10. Auswärtsspiel bei der SG Niestetal und 16.10. nächstes Heimspiel gegen Kaufungen .

2. Herren 29.10. Spiel in Veckerhagen und 13.11. nächstes Heimspiel gegen Gottsbüren

1. Schüler 02.10. Heimspiel gegen Kaufungen und 30.10. Auswärtsspiel beim SV Harleshausen

2. Schüler 01.10. Heimspiel gegen Breuna und 30.10. Auswärtsspiel in Ehringen

Trainingszeiten :

Mittwochs 17:30-19:30 für alle (Trainer Sven Schidlowski und Mathias Reum )

Freitags 17:15 bis 19:00 für Anfänger und Schüler ( Trainer Michael Rubisch, Sven Schidlowski und Matthias Reum )

Freitags 19:15 bis 21:00 für Fortgeschrittene Schüler und Erwachsene  ( Trainer Michael Rubisch )

Freitags 20:00 bis 22:00 freies Training für Erwachsene