Trainingsauftakt der Tischtennisabteilung des TV Simmershausen nach der Sommerpause

Die Tischtennisabteilung des TV Simmershausen beginnt am Mittwoch den 12.08.2020 um 18:00 Uhr wieder mit dem Trainingsbetrieb nach der Sommerpause. Wir werden weiterhin mit den inzwischen bewährten Abstands- und Hygieneregeln trainieren.

Die Mitglieder freuen sich schon wieder auf die Neuaufnahme nach der 5-wöchigen Sommerpause. Auch am Freitag den 14.08.2020 werden wir wieder von 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr (für die Kleinen ) und von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr (für die Großen ) trainieren.

Nach Beendigung der Sommerferien und vor Beginn der Spielserie, die Anfang September beginnt ist der TV Simmershausen noch Ausrichter einiger Trainings- und Wettkampfevants.

Es beginnt am 22.08.2020 mit der Ausrichtung von 3 VR Cup Turnieren. An diesem Tag wird je ein Turnier mit 16 Teilnehmern von 10:00 bis um 13:00 Uhr von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr und von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr in Simmershausen ausgerichtet. Für diese Turniere haben sich bisher Teilnehmer aus 25 verschiedenen Ver5einen aus dem gesamten Bundesgebiet angemeldet.

Am 29. und 30. August findet in Simmershausen ein Trainingslager für die Aktiven der Tischtennisabteilung statt. Das Trainingslager besteht aus 2 Trainingseinheiten pro Tag mit gemeinsamen Mittagessen in der Mittagspause und wird von unserem Trainer Michael Rubisch geleitet. Am Samstag Abend werden wir dann gemeinsam mit den Eltern und Angehörigen einen gemeinsamen Abend verbringen, wo wir dann die Künftige Spielserie, die nächsten geplanten Events und organisatorische Sachen absprechen und planen werden.

Die Herausforderung, der wir aber gewachsen sind,   ist es diese Evants alle unter Einhaltung der Abstands und Hygieneregeln durchzuführen. Wir haben hier allerdings in den letzten Wochen viele Erfahrungen sammeln können, es liegen uns gute Konzepte und Pläne dafür vor und wir werden dieses auch problemlos umsetzen können.

 

Trainingszeiten der Tischtennisabteilung in der Zeit von Covid 19

Mittwochs 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Trainingsverantwortlicher  Matthias Reum

 

Freitags    17:15 Uhr bis 19:00 Uhr Kindertraining

Verantwortlich  Michael Rubisch

 

Freitags    19:00 Uhr bis 21:00 Uhr die Großen und die Leistungsklasse Verantwortlich  Michael Rubisch

Tischtennis: Simmershausen wächst gegen Trend

 

Im vergangenen Jahr konnte der TV Simmershausen sowohl im Kinder- und Jugendbereich, sowie auch bei den Erwachsenen einige neue aktive Tischtennisspieler verzeichnen. Nach dem Ausscheiden einiger Senioren zur vergangenen Saison freut sich Matthias Reum, Abteilungsleiter Tischtennis, daher besonders über diese positive Entwicklung, mit der der TV dem negativen Trend trotzt. In die neue Saison 2019/20 –im Jugendbereich mit neuen Altersklassenbezeichnungen -startet der Verein nun mit zwei Jungen/Mädchen - und zwei Herrenmannschaften.

Unsere Kids starten zum einen bei der Jungen 13 in der Kreisliga und bei den Jungen 15 in der 1. Kreisklasse 1 A. Herren 1 spielt in der 2. Kreisklasse Gruppe 4 und Herren 2 in der 3. Kreisklasse Gruppe 2

Auch dass mit Sven Schidlowski und Thomas Boldt gleich zwei stellvertretende Abteilungsleiter Reums Arbeit unterstützen, lässt ihn gut gestimmt in die Zukunft blicken: „Unsere Abteilung wächst und entwickelt sich zu einer tollen Gemeinschaft“. Anlass genug für den Vereinsvorstand, gleich vier aktiven Spielern eine StarTTer (D-Trainer) Lizenz zu spendieren. Neben Matthias Reum unterstützen den Profi-Trainer Michael Rubisch nun gleich vier weitere aktive Spieler: Christian Eberhardt, Sven Schidlowski, Lukas Ammann und Thomas Boldt gestalten die neue Saison sowohl im Kinder- und Jugendtraining, sowie auch als Turnierbetreuer mit. Dass das Training dadurch eine ganz neue Qualität bekommen hat, kann man bei den Kindern bereits an den guten Ergebnissen in der vergangenen Saison erkennen. „Gut investiertes Geld“, findet Rainer Haldorn, Vorstand des TV, wenn er freitags in eine gefüllte Halle blickt: „Nur mit zwei Trainern könnten wir die Spieler nicht ihrem Niveau entsprechend fördern“. Um allen Aktiven Gelegenheit zu geben, die Trainingsinhalte weiter zu vertiefen, wurde nun sogar eine zweite Hallenzeit zur Verfügung gestellt. Die Trainingszeiten sind jetzt:

 

Freitag (Haupttrainingszeit): 17:00 - 19:00 (Kinder- und Jugendtraining), 19:00-21:00 Erwachsenentraining

Mittwoch (Zusatztraining): 17:00 20:00 Altersgruppenübergreifendes Training

 

Wer gerne dabei sein möchte – sei es als Hobby-, Nachwuchs- oder Turnierspieler - schnuppert am besten freitags in der Kreisschulturnhalle Simmershausen herein.

 

Neben dem Turnierbetrieb spielt auch der Spaß in der Abteilung Tischtennis eine große Rolle. So wurde bereits im Frühjahr ein Freundschaftsturnier mit der Jugendfeuerwehr abgehalten, ein Biathlon im Tischtennis und Luftgewehrschießen steht nach den Sommerferien an. Auch ein Trainingslager zum Saisonauftakt wird nicht nur zwei Tage – 17.-18.08. 2019 - intensives Training beinhalten, sondern noch ein kleines Sommerfest im Rahmen eines Grillabends am schönen Simmershäuser Haus der Vereine. Und schließlich freuen sich alle Mitglieder der Abteilung bereits auf den Festumzug zur 125-Jahr-Feier des TV am 01.09.2019.

 

Autor: Thomas Boldt