Bericht Sportwart TV Simmershausen 2019

2019 war für den Tv ein spannendes Jahr. 125 Jahre TV wurden ausgiebig gefeiert mit vielen verschiedenen Feierlichkeiten und Besonderheiten. Aus turnerischer Sicht sicherlich zu erwähnen der Gauturntag, die Jahreshauptversammlung des Turngau Nordhessen e.V. fand im März in unseren Räumlichkeiten statt. Am 1. Mai richteten wir zusammen mit dem HWGHV und der Nabu Gruppe Fuldatal e.V ein Volks- und Familienwandertag aus. Die Wanderer hatten die Wahl zwischen 3 geführten Touren. Bei bestem Wetter wurde der Ausklang auf dem Kumpplatz gefeiert. Zwei Wochen später am 18.Mai lud der Tv Simmershausen zum jährlichen sportlichen Familienfest ein, bei dem es um Spiel und Spaß auf dem Schulhof und in der Turnhalle geht. Die verschiedenen Sparten stellen sich vor und zeigen durch kleine Vorführungen und Schnupperangebote was sie zu bieten haben. Teile der Einnahmen fließen in die Arbeit der Kooperationen mit der Kita und der Grundschule. Durch die Neubeantragung der Fördermittel „Mehr Bewegung in der Kita“ wird die Kooperation mit der Kita Simmershausen auch im kommenden Jahr stattfinden. Beide Angebote werden durch den Trainer Michael Rubisch sehr professionell geleitet. Den Kindern werden verschiedene Sportarten und Bewegungsangebote auf spielerische Weise nahegebracht und sollen so Spaß an der Bewegung finden. Neben den ganzen Feierlichkeiten lief das alltägliche bzw. wöchentliche Programm des Tv`s weiter Sport für Jedermann, Jazzgymnastik, Gymnastik und verschiedene Kurse wie z.B. Zumba.

Kooperationen

Die Kooperationen zwischen Kita und Grundschule liefe auch 2019 weiter jeweils montags von 10.30-11.30 Uhr fand eine Übungsstunde unter der Leitung von Michael Rubisch statt. Hierbei geht es darum die Kindergartenkinder mit Spaß am Spiel und verschiedene Sportarten an die natürliche Bewegungsfreude heran zu bringen. Auch die Koordination und motorischen Fähigkeiten sollen durch verschiedene professionell angeleitete Übungen gefördert werden.

Es nehmen rund 20 angehende Schulkinder teil, begleitet werden sie von dem Übungsleiter Michael Rubisch und 2 Erzieherinnen oder Erzieher.

Michael leitet auch weiterhin den Sport mit der Grundschule auch immer montags von 12-13.30uhr.

Die Kinder schnuppern frühzeitig in verschiedene Sportarten hinein und sollen so auch an das Vereinsleben herangeführt werden. Beide Kooperationen sollen auch für diesen Sommer weiter beantragt werden.

An dieser Stelle gilt es einmal Danke zu sagen an die sportliche Beteiligung aller Übungsleiter, dies gilt vor allem im Jubiläumsjahr ohne sie wäre eine gute Vereinsarbeit nicht möglich.

 

Anna Dornemann