Bericht der Handballabteilung zur Jahreshauptversammlung 2022des TV Simmershausen


Die Handballsaison 2021/2022 startete im Oktober 2021 recht spät. Man wollte hier noch die Herbstentwicklungen aufgrund Corona abwarten, damit so wenig Spiele wie möglich abgesagt werden müssten.
Für die Senioren Teams gab es auch eine Neuerung in der Saison. Es wurde nach einem anderen System gespielt:
Es gab innerhalb der jeweiligen Ligen zwei verschiedene Gruppen – lediglich Damen II und Herren III spielten nach dem gewöhnlichen Spielkonzept ohne Gruppeneinteilungen.
Innerhalb der zuvor genannten Gruppen wurde bis Februar/März gespielt. Nach einer Pause bis Mitte/Ende April (in der auch einige Nachholspiele aufgrund von Corona stattfinden konnten) wurden die Mannschaften in eine Aufstiegsrunde und eine Abstiegsrunde aufgeteilt. Somit konnten dann die Aufsteiger und die Absteiger der Saison ermittelt werden.
Aufgrund der längeren Pause innerhalb der Saison endete diese mit Mitte Juni ungewöhnlich spät.

Die Seniorenmannschaften der HSG Fuldatal/Wolfsanger schafften es alle in die Aufstiegsrunden der jeweiligen Ligen.
Damen II erarbeitete sich den 5. Tabellenplatz der Bezirksliga B. Herren III ist am Ende der Saison Vizemeister der Bezirksliga C.
Herren II beendet die Saison auf einem guten 4. Tabellenplatz der Bezirksoberliga. Damen I beendet die Saison auf dem 6. Platz der Bezirksoberliga. Herren I findet sich am Ende der Saison auf dem dritten Platz der Landesliga Nord wieder.

Auch in der Saison 2021/2022 wurde wieder viel Augenmerk auf die Jugendarbeit gelegt (z.B. durch zusätzliche Samstagstrainingseinheiten). Denn hier liegt unsere Zukunft.

Folgende Jugendmannschaften traten erfolgreich im Spielbetrieb für die HSG Fuldatal/Wolfsanger an:
Weibl. D- und E-Jugend.
Männl. A-, D- und E – Jugend.
Die männliche Jugend C musste Ende März 22 aus dem Spielbetrieb zurückgezogen werden.


Am 18.09. + 19.09. fand das Holger-Börner Turnier in der Sporthalle Eichhecke statt, natürlich auch hier wieder coronakonform. Die Herren spielten am Samstag und das Damenturnier wurde am Sonntag veranstaltet.

Der Schneeganscup, der üblicherweise immer im Juni in Simmershausen stattfindet, wurde dieses Jahr aufgrund der Sicherheit wegen Corona noch einmal aufgeschoben.

Die kommende Handballsaison wird wieder in der gewohnten Spielform stattfinden.
Der erste Spieltag wird für den 18./19.09.22 geplant.

Die Jahreshauptversammlung der HSG Fuldatal/Wolfsanger soll im Juli stattfinden. Das Datum wird zeitnah veröffentlicht.


Mehr Informationen zu allen Mannschaften finden Sie auf:
https://www.hsg-fuwo.de/


Zu guter Letzt möchte ich dem Vorstand des TV Simmershausen für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bedanken.

 

Jennifer Schäfer
Juni 2022